Stefan Zweig: Vor dem Sturm

Sendereihe
aufdraht: Leipziger Buchmesse 2018
  • Stefan Zweig_Vor dem Sturm_Literadio Leipziger Buchmesse 2018
    17:35
audio
"Alle reden von Fremden. Wir nicht. Wir vertreiben sie."
audio
Simone Hirth: Bananama
audio
Wolfgang Katzer: Die Sonne der Maulwürfe
audio
War Resisters’ International (Hg.): Handbuch für gewaltfreie Kampagnen
audio
Mario Schlembach: Nebel
audio
Topsy Küppers: Alle Träume führen nach Wien
audio
Wolfgang Millendorfer: Kein Platz in der Stadt
audio
Bernd Schuchter: Herr Maschine oder vom wunderlichen Leben und Sterben des Julien Offray de La Mettrie
audio
Luis Stabauer: Die Weißen

Zweigs Blick auf Europa zwischen 1900 und 1914 wurde von der Edition Roesner neu herausgegeben. Leider nicht in einer kritischen Ausgabe, wie es dem Text angemessen gewesen wäre. Er entstand nämlich im Auftrag des k.u.k. Kriegspressequartiers, einer höchst effizient arbeitenden Propagandaabteilung der Armee, für die zahlreiche namhafte Autoren tätig waren. Da sowohl der Herausgeber als auch die Vertreterin des Verlags kurzfristig absagen mussten, wurde das Buch in Form einer Rezension besprochen.

Beteiligte:
Christian Berger (Redakteur/in)
Herbert Gnauer (Redakteur/in)

Schreibe einen Kommentar