• pmk-18-02-23--werner-moebius
    52:09
  • OGG, 77.65 kbps
  • 28.97 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Das sinistre Trio FUCKHEAD sitzt wieder im Tourbus, um den Karren im demnächstigen 30. Jahr des segensreichen Bestehens mit kontrollierten Exzes­sen so richtig in den Dreck zu fahren. Alsdann kommen die schmutzigen Männchen Bruckmayr, Kern und Strohmann in Netzunterhosen zu Dir, um ihren neuen Tonträger „Dislocation“ zu präsentieren. # Es dröhnt ein irrer Mix aus Bass-Musik und Lärm-Rock. Ungelenkes Getanze im Vorzimmer, Vandalismus. Die Männchen stören die Ordnung Deiner Dinge, wühlen in Deiner Schmutzwäsche, rühren an Deinem Unbewussten, sprechen Dir aus der Seele, damit „es auch Dir einmal besser geht!“ Das Plattencover ein grosser Augmented Reality Trigger. Fremde Avatare übernehmen Dein geliebtes Smart­phone, Chaos in der Filterblase. Die Situation ist katastrophal, aber nicht ernst! # „Dislocation“, die akustische Abrissbirne in der Ikea-Sachzwangswohnung, jetzt mit modernem Augmented Reality Cover! # Klangarchitekt WERNER MÖBIUS präsentiert an diesem Abend seine neue CD „Opening the Shadow“. Seine Musik bewegt sich zwischen konzeptueller Kunst, neuer Musik, improvisierter Elektronik und Pop. ## http://pmk.or.at/events/fuckhead