Health’s Kitchen – On Air vom 5. Februar 2018: Fasten – Top oder Flop?

Sendereihe
Health’s Kitchen on Air
  • Health´s Kitchen 5.2. 18Uhr
    Download
    54:46
audio
Health’s Kitchen – on air vom 3.7.2020 mit Jules (Die Blase für Fortgeschrittene): Sommer, Sonne Blasenentzündung?!
audio
Health's Kitchen - on air vom 25.3.2015 (Nutrilounge mit Lena und Stefanie)
audio
Health's Kitchen - on air vom 1.6.2020 mit Ernährungsökologen Mag. Martin Schlatzer zum Thema Grillen / Fleisch & das Klima
audio
Health's Kitchen - on air April 2020 "Echt Fett"
audio
Health's Kitchen - on air Mai 2020 "Zucker"
audio
Health's Kitchen - on air vom 30.9.2019 "Das Mikrobiom"
audio
Health's Kitchen - on air vom 2.9.2019 "Umwelt und Essen"
audio
Health´s Kitchen – On Air vom 30. April 2018: Mythos Traumfigur
audio
Health's Kitchen - On Air vom 10. April 2018 - Soul Food

Fasten – Heilsamer Nahrungsverzicht oder gefährliches Hungern?

In fast allen Kulturkreisen, ganz egal welche Religion, findet man Traditionen und Rituale, die mit Fasten zu tun haben. Im extremsten Fall bedeutet Fasten, für eine festgelegte Periode dem Körper weder Flüssigkeit noch Nahrung zuzuführen. Dass dieser Vorgang nicht unproblematisch für die Gesundheit sein kann, spürt man beim Ausprobieren schon nach einiger Zeit am eigenen Körper. Doch Fasten kann durchaus auch heilsam sein, darum werden im Wellness-Business immer wieder Fastenkuren, in den unterschiedlichsten Ausführungen, propagiert.

In speziellen Fastenzentren und -kliniken wird das Fasten wissenschaftlich beobachtet und medizinisch genutzt – im DIY-Verfahren kann das jedoch auch schiefgehen und fatale Folgen haben.

Zu den Temen „Warum Fasten in Zeiten des Nahrungsüberflusses so in ist, warum es tatsächlich gut tun kann und welche gefährlichen Tücken dahinter stecken“, tischt Euch Diätologin Lena Gießwein von Health´s Kitchen – On Air eine ausführliche Zusammenfassung auf.

Mehr Infos: Lena G. Nutrition auf Facebook & www.lenagnutrition.com

Bilder

Health´s Kitchen - On Air Fasten
701 x 497px

Schreibe einen Kommentar