Krisendiskurs – Die nächste Zukunft Europas

Sendereihe
Sondersendungen auf FREIRAD – Freies Radio Innsbruck
  • Der Krisendiskurs_Vortrag
    48:52
audio
Mein Weg vom Kongo nach Europa - Gespräch mit Emmanuel Mbolela
audio
All the Witches Dance – A Heavy Metal Halloween
audio
All the Witches Dance – A Heavy Metal End of the Year
audio
„Mach mit! Es geht um uns!“
audio
Was bedeutet es, beeintrechtigt zu sein?
audio
Halloween Special: Master Gruesome's Creepypastas und Gruselgeschichten
audio
I as a wo/man in Egypt in 2020
audio
Rassistischer Gewalt auf der Flucht in Zeiten von Corona
audio
Analyse der Gelbwesten Proteste - Vortrag
audio
Eröffnung des PolitFilmFestivals 2020 - Thema: Eigentum

Der Krisendiskurs
Die nächste Zukunft Europas

Entsteht eine europäische Sozialpolitik? Wohin führen Euro- und Schengenkrise? Wie entwickelt sich das Verhältnis der EU zu ihren Nachbarn? Die Europäische Integration ist so weit fortgeschritten, dass diese Fragen alle betreffen. Bei der Bewältigung der Krisen entstehen neue gegenseitige Abhängigkeiten zwischen Peripherie und Kernzone, zwischen Nord- und Südeuropa. Der Krisendiskurs ist darum ebenso unvermeidbar wie unverzichtbar. Es geht um Kernfragen der europäischen Integration.

Mit dieser und weiteren Fragen beschäftigt sich Georg Vobruba von der Universität Leipzig in dem Vortrag „Der Krisendiskurs – die nächste Zukunft Europas“ – der am 11.1.2018 in der Claudiana in der Altstadt in Innsbruck stattgefunden hat.

Der Vortrag wurde initiiert vom Verein Wissenschaft und Verantwortlichkeit in Kooperation mit der Uni Innsbruck, der MED-Uni Innsbruck, der österr. Hochschülerschaft ÖH und dem MCI – dem Management Center IBK. Dr. Claudia Globisch vom Institut für Soziologie hat den Vortrag moderiert.

Links:

Verein Wissenschaft und Verantwortlichkeit
Georg Vobruba

Aufnahme und Sendungsgestaltung:

Carolin Vonbank

Schreibe einen Kommentar