• Denge Kurdistan 24.12.2017
    59:59
  • MP3, 192 kbps
  • 82.39 MB · Datei entsperren
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Die Letzte Sendung in diesem Jahr:2017 wurde dem Thema: Prominente Kurden, die Kolonial Mächte dienten, Beispielweise: Fata Resch(die Schwarze Fata) gewidmet.

Fata Resch ist eine Kurdische Frau aus Nord Kurdistan( Türkei) geboren 1888 in der Stadt Maaresh, rekrutierte 43 Frauen und 700 Männer um gegen Griechen unter der Führung von Kemal Atatürk zu kämpfen.

Sie war energisch, Talentiert, und sehr Couragierte Frau,ihre Division spielte Schlüssel Rolle bei der Befreiung der Stadt Izmir 1922 von Griechen. Sie War 2 x in Griechischen Gefangenschaft, aber ihr gelungen jedes Mal auszubrechen.

Also, Fata Resch hat ihre Fähigkeiten, ja ihr Leben die Befreiung  Türkei gewidmet, aber zu dieser Zeit die Adaptive Tochter von Kemal Atatürk Sabiha Gökçen, als Erste Pilotin der Türkischen Luftwaffe bombardierte die Kurden in Dersim im Jahre 1937-1939,als  sie aufgestanden gegen Türkischer Unterdrückung und Herrschaft.

Als ein Türkischer Journalist interviewte sie im Jahre 1933 in einem ehemaligen Russisch-Orthodoxen Kloster mit ihrem Enkelkind, sie leidete von Elend und bitterer Not.

Fata Resch starb am 02.7.1955 in Istanbul, sie ist in Vergessenheit geraten, weil sie im Gegenteil zu Sabiha Gökçen eine Kurdin war und keine Türkin, aber sie hat auf keine weise die Kurden  in ihrem Befreiungskampf geholfen, sich von der Türkischen Kolonial Joch zu befreien, genau deshalb sie ist für uns nur eine Kollaborateurin und nicht mehr,

Dengê Kurdistan

25.12.2017

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Produziert am:
24. Dezember 2017
Veröffentlicht am:
25. Dezember 2017
Ausgestrahlt am:
25. Dezember 2017, 14:30
Thema:
Wissenschaft Geschichte
Sprachen:
Tags:
, , , ,
RedakteurInnen:
Dr. Kader Alan
Zum Userprofil
avatar
Alan Kader
a.kader (at) gmx.net
4030 Linz