• Greenpece für Frozine
    16:21
  • MP3, 180.34 kbps
  • 21.11 MB · Datei entsperren
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Nördlicher denn je bewilligt die norwegische Regierung Ölbohrungen in der Arktis.

Wollen wir dem tatenlos zusehen? Gibt es einen friedvollen Weg, dieses Zerstörerische Tun abzuwenden?

Ein Team von Greenpeace Österreich hat am 30. November 2017 im Linzer Keplersalon von seinen Aktionen berichtet.
Unser Mitarbeiter Volkmar Baurecker war dabei und hat den folgenden Bericht gestaltet.

Lucas Meus [sprich MËUS, das EU wie bei Dorotheum], Aktionssprecher und Campaigner von Greenpeace Österreich, legt zu Beginn dar, worum es bei der Arktis geht.

Fremdmaterial in Greenpece für Frozine
Elegy for the Arctic by Ludovico Einaudi ©