• 20171212_MS-Regionalclub Freistadt_44-29
    44:29
  • MP3, 192 kbps
  • 61.1 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Obfrau Anna Edlbauer stellt in dieser Ausgabe der Sendereihe Soziale Aspekte den MS-Regionalclub Freistadt vor.

Die Diagnose Multiple Sklerose bedeutet zunächst einmal einen wesentlichen Einschnitt: Das eigene Leben und alles, was bisher selbstverständlich zum Leben gehörte, ist plötzlich in Frage gestellt. Die Betroffenen müssen sich mit der Bedrohung auseinandersetzen, Möglichkeiten des Umgangs mit den veränderten Bedingungen finden, sich neu orientieren. Aber auch auf die Familie hat die Erkrankung immense Auswirkungen. Die Auseinandersetzung mit dieser Krankheit ist für jeden Menschen etwas Einzigartiges. Betroffene nicht allein zu lassen sondern ihnen persönlich, durch finanzielle Zuwendungen, durch Information aber auch durch Geselligkeit zur Seite zu stehen ist uns besonders wichtig. Die Oberösterreichische Multiple Sklerose Gesellschaft ist eine wichtige Anlaufstelle für alle Betroffenen.

Weitere Infos auf der Website der Oberösterreichischen Multiple Sklerose Gesellschaft
www.msges-ooe.at
Informationen zu den Regionalclubs

MS-Regionalclub Freistadt
Kontakt: Obfrau Anna Edlbauer
Telefonnummer: 0680 / 4012865

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Produziert am:
04. Dezember 2017
Veröffentlicht am:
04. Dezember 2017
Ausgestrahlt am:
12. Dezember 2017, 09:00
Thema:
Gesellschaft Soziales
Sprachen:
Tags:
, ,
RedakteurInnen:
Anna Edlbauer
Zum Userprofil
avatar
Freies Radio Freistadt
feedback (at) frf.at
4240 Freistadt