Buchblüten #19 – Unsichere Zeiten (Chikago)

Sendereihe
Buchblüten
  • BUCHBLUETEN 19_Chikago_Bauer_Dreiser_12.10.2017
    37:40
audio
Buchblüten #36 - mit Poesie lässt sich gar nichts
audio
Buchblüten #34 - Til Brugman
audio
Buchblüten #33 - Reinhard Kaiser-Mühlecker
audio
Buchblüten #32 - Jewgeni Samjatin: "Wir"
audio
Buchblüten #31 - April Rain Song
audio
Buchblüten #30 - Etüden im Schnee
audio
Buchblüten #29 - Lord Of The Butterflies
audio
Buchblüten #28 - Warum feiern (szenische Lesung)
audio
Buchblüten #27 - Where's My Love?
audio
Buchblüten #26 - Lesung Günter Wels

Feri und Katica leben Anfang der zwanziger Jahre in einem Gebiet des Aufruhrs und des Umbruchs und vor allem der Armut: an der noch jungen ungarisch-österreichischen Grenze. Die große Hoffnung heißt »Amerika«, vor allem für Feri, der die schwangere ­Katica mitnehmen will. Ein Unglück und das beherzte Eingreifen von Katicas Schwester Anica lassen die Auswanderpläne zur Flucht werden, nun sind sie zu dritt. Doch das Leben in Amerika ist nicht so gut zu den drei Auswanderern wie erhofft: Theodora Bauer hat einen großen Roman über die Sehnsucht nach einem besseren Leben geschrieben.

Schreibe einen Kommentar