VU Gesamtsendung vom 15.11.2017

Sendereihe
VON UNTEN – Das Nachrichtenmagazin auf Radio Helsinki
  • 2017-11-15-Gesamtsendung
    Download
    30:00
audio
VON UNTEN Gesamtsendung vom 21.10.2020
audio
"Ausprobieren in einem sicheren Rahmen" - Grrrls Kulturverein Graz
audio
"Wenn wir streiken, steht die Welt still" - f*streik Graz
audio
VON UNTEN Gesamtsendung vom 14.10.2020
audio
Ada Lovelace-Day 2020: Über feministische Technologieansätze
audio
100 Jahre Kärntner "Volksabstimmung" - Kein Grund zu feiern
audio
VON UNTEN Gesamtsendung vom 7.10.2020
audio
"Es braucht dringend Konsequenzen". Diskriminierung im österreichischen Bildungswesen
audio
Privater EU-Grenzzaun - Kunst im öffentlichen Raum
audio
NS Geschichte: Stadtspaziergang mit dem Verein Clio

Zur Umkehr schreiten wir voran
Gedenkkultur: „Zur Umkehr schreiten wir voran“, Denkmal-Enthüllung in der evang. Heilandskirche in Graz zum Gedenken der Opfer des Nationalsozialismus und zur Auseinandersetzung der Beziehung der Evangelischen Kirche zu deutschnationaler Ideologie und Antisemitismus. Ein Gespräch mit Künstlerin Adina Camhy.

Gender Rights Movement
Jedes Jahr hält die Menschenrechtsorganisation ‚Amnesty International Österreich‘ eine Tagung ab, bei der sich Mitarbeitende und Interessierte weiterbilden können. Diese Zusammenkunft hat nun Anfang November im südsteirischen Bildungshaus Schloss Retzhof stattgefunden. Dabei war der junge Menschenrechts-Verteidiger Sakris Kupila zu Gast, der sich für transsexuelle Personen einsetzt. Wir haben mit ihm über sein Engagement gesprochen.

Refugees Welcome – Crossroads
Das Crossroads Festival für Dokumentarfilm & Diskurs findet heuer von 22. November bis 3. Dezember statt und bietet wieder ein vielfältiges Programm mit verschiedenen Themenschwerpunkten. Unter dem Titel „Refugees Welcome“ widmen sich die Diskussionen und Filme vom 2. Dezember auch unterschiedlichen Flüchtlingsinitiativen. Eine der eingeladenen AktivistInnen ist Doro Blancke, mit der wir ein Gespräch geführt haben.

13 Kommentare

  1. Tolle Sendung!
    Jedoch habe ich einen Kommentar bzw. eine Bitte bezüglich des „Gender Rights Movement“ Beitrages. Bitte gebt euch Mühe die richtigen Begriffe zu verwenden. Manche Worte sind irreführen und verletztend wirken.
    Statt „als Mädchen geboren“ lautet es „bei der Geburt dem weiblichen Geschlecht zugeordnet zu werden“. „Geschlechtsangleichende Operation“ statt „Geschlechtsumwandlung“. Und „transexuell“ ist ein Begriff, der nicht mehr wirklich verwendet wird. Zwar gibt es Menschen, die sich so identifizieren, jedoch hat sich Sakris selbst als „transgender“ bezeichnet. Bitte übernehmt nur Begriffe, die die Person selbst nennt und nicht andere.

    Danke, Lex

    Antworten
  2. Liebes VU Team,
    Ihr habt wieder eine Hervorragende Sendung zusammen gestellt.
    Die Beiträge der Moderator/Innen war für die Hörer/Innen und mich ein richtiger Ohrenschmaus.
    Grosses Lob an das gesamte Team.
    Freue mich schon auf die nächste Sendung von Euch

    Antworten
    • Lieber Hans-Jürgen,
      herzlichen Dank für die lobenden Worte und die Unterstützung durch Deine Nachtsendung.
      Wir werden ja nun alle 4 Wochen am Donnerstag um 02:00 in der Nacht in Deiner Sendeschiene wiederholt.

      Antworten

Schreibe einen Kommentar