20171026 Roafn treiben & Kuchl ausreiben

Sendereihe
Witches on Air
  • 20171026 Roafn treiben und Kuchl ausreibn (Anna Thaller)
    118:36
audio
20210225 Auf den Spuren von Robin Hood
audio
20210128 Kampf der Welten alias Kampf dem Virus
audio
Die Witches on Air Silvestersendung
audio
20201126 Ex oriente lux–Das heidnische Bewusstsein des Allsherjargoden
audio
20201029 Geisterhaftes Thailand
audio
20200924 Written in Blood-Lesung aus der Villa Fantastica Wien
audio
20200827 Luci van Org Lesung aus ihrem Buch "Vagina dentata"
audio
20200730 Kraftplätze
audio
20200625 Raben und Krähen
audio
20200528-Wodan est Öko

Anna Thaller hat sich in einem Filmprojekt über das Kinderleben am Land der 50er und 60er Jahre gewagt. Wir haben Frau Thaller getroffen und über diesen Film sowie andere Projekte gesprochen.
Wenn man über das Kinderleben aus dieser Zeit spricht, so ist auch Kinderarbeit gemeint. Freizeit und Spielplatz und Arbeit waren nicht so streng getrennt wie in heutigen Zeiten. Am Hof und im Haus war es selbstverständlich bei der erforderlichen Arbeit mitzuhelfen. So lernten die Kinder früh, Gefahren richtig einzuschätzen und Verantwortung zu übernehmen.
Das Interview versetzt uns in die Vergangenheit, in der das Kinderleben einerseits sehr hart war, aber andererseits auch viel freier und unbeschwerter als heute.

Schreibe einen Kommentar