• In Balance_Radio sendung_Suedwind und FRO_SISUMA
    38:48
  • MP3, 161.59 kbps
  • 44.86 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Im vier-stündigen Radio-Workshop mit der freien Journalistin und Kommunikationstrainerin Roswitha Kröll waren Jugendliche und Erwachsene eingeladen, gesellschaftliche Strukturen und die eigene Handlungsmacht in den Blick zu nehmen. Durch die Arbeit mit eigenen Erfahrungen und Haltungen, werden Macht- und Diskriminierungsmuster herausgearbeitet und antidiskriminierenden Kommunikations- und Interaktionsformen kennen gelernt. Zum Abschluss haben wir gemeisam eine Live-Radiosendung gestaltet.

Mit eigenen Alltagsbeispielen sind wir den Themen Macht, Privileg und Verbündet sein  (Power, Privilege, Alliance) näher gekommen. Auf der Ebene von Bedürfnissen haben wir mit Alltagssätzen gearbeitet, Gespräche verlangsamt, und versucht mit meinem Gegenüber in Verbindung zu bleiben. Die Radiosendung wurde durch und mit allen Teilnehmer_innen gemeinsam gestaltet und war auch Reflexionsraum für eigene Erkenntnisse inklusive eines kleinen LIVE-Übungsspiel aus dem Workshop.

In Kooperation mit: servus.at, Radio FRO, weltumspannend arbeiten. Im Rahmen des Projektes:
SISUMA

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Workshops Zu hören auf Radio FRO 105,0
Produziert am:
29. September 2017
Veröffentlicht am:
29. September 2017
Ausgestrahlt am:
16. September 2017, 13:00
Thema:
Gesellschaft
Sprachen:
,
Tags:
, , , , , ,
RedakteurInnen:
Nora Niemetz, Roswitha Kröll
Zum Userprofil
avatar
Roswitha Kröll
roswitha.kroell (at) fro.at
4040 Linz