• 2017-09-11_VUiG
    60:01
  • MP3, 192 kbps
  • 82.44 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

So lautet der Aufruf der Petition, welche eine aktive Grazerin online gestellt hat. Der bewegende Text hat noch ein Ziel: es ist ein Brief an Papst Franziskus. Dieser Brief wurde in der letzten Ausgabe vom Kraftwerksfunk vorgelesen. Heute ist bei Von Unten im Gespräch Karin Rausch zu Gast, die Verfasserin des Briefes. Denn: der Papst hat aus dem Vatikan geantwortet.

Weiterer Gast im Studio: Angelika Lujten. Sie berichtet über die weißen Kreuze am Murufer, wo diese herkommen und was sie bedeuten.

In dieser Sendung ist mit Überraschungsgästen zu rechnen, seid gespannt! Angefragt wurde für dieses Gespräch übrigens auch in der Diözese Graz – Seckau.

Petition „Stimme ereben gegen Zerstörung von Umwelt und Natur in Graz, durch Murkraftwerk Puntigam“ (Brief an den Papst): hier

Kraftwerksfunk Nachhören, in welcher der Brief an den Papst vorgelesen wurde: https://cba.fro.at/348644

Produziert am:
11. September 2017
Veröffentlicht am:
12. September 2017
Ausgestrahlt am:
11. September 2017, 17:00
Thema:
Gesellschaft
Sprachen:
Tags:
, , , , , , , , , , , , , , , ,
RedakteurInnen:
Karin Schuster
Zum Userprofil
avatar
Radio Helsinki Verein Freies Radio Steiermark
vonunten (at) helsinki.at
8010 Graz