• variationen 244 - La mer
    34:19
  • MP3, 182.23 kbps
  • 44.75 MB · Datei entsperren
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.
Chansons von Charles Trenet (1913 – 2001) wie „La mer“ gehören in seiner französischen Heimat mittlerweile zum sog. allgemeinen Liedgut.
Darüber hinaus gehört „La mer“, wohl auch durch die englische Version mit dem Titel „Beyond the Sea“, gemeinsam mit „La vie en rose“ (lt. Wikipedia) zu den am meist verkauften Liedern französischen Ursprungs überhaupt.
Die Playliste:
1. Acker Bilk: La mer (instr.)
2. Charles Trenet: La mer
3. Zusammenstellung von:
a) Matti Heinivaho: Meri (finn.)
b) Inger Jacobsen: Blå hav (norweg.)
c) Cécar Costa: El Mar (span.)
d) Karel Gott: Kdo ví, kde je ta pláž (tschech.)
e) Celtic Women: Beyond the Sea
4. Miguel Bosé: La mer
5. Harri Stojka: La mer (instr.)
6. Paolo Conte: La mer
7. Kora Jazz Trio: La mer (instr.)
8. Dalida: La mer
Fremdmaterial in variationen 244 - La mer
La mer by Aacker Bilk ©
La mer by Charles Trenet ©
Meri by Matti Heinivaho ©
Blå hav by Inger Jacobsen ©
El Mar by César Costa ©
Kdo ví, kde je ta pláž by Karel Gott ©
Beyond the Sea by Celtic Women ©
La mer by Miguel Bosé ©
La mer by Harri Stojka ©
La mer by Paolo Conte ©
La mer by Kora Jazz Trio ©
La mer by Dalida ©