Ein Leben auf Zypern

Podcast
Radio AUGUSTIN
  • Ein Leben auf Zypern
    43:29
audio
55:53 Min.
aufg'legt: The New Mourning / Chelios
audio
29:40 Min.
aufg'legt: Gerald Votava
audio
29:54 Min.
Die letzte Zündstoff Sendung mit Alexandra Gruber
audio
29:22 Min.
aufg'legt: Alicia Edelweiss
audio
29:59 Min.
Schwul unterm Hakenkreuz
audio
1 Std. 21:32 Min.
Lord Byrons letzte Fahrt. Eine Geschichte des griechischen Unabhängigkeitskrieges
audio
1 Std. 25:24 Min.
Lord Byrons letzte Fahrt. Eine Geschichte des griechischen Unabhängigkeitskrieges
audio
09:38 Min.
2.Geschichtenwerkstatt 7.Juli 2021 Lieblingsorte
audio
30:00 Min.
Arbeiten für die übernächste Generation ein Gespräch mit Julia Keita
audio
29:31 Min.
aufg'legt: Intimspray

„Ein Leben auf Zypern“ wurde als Zweiteiler gesendet. Der erste Teil, „Die geteilte Insel“ setzt sich mit Zypern an sich auseinander und portraitiert den Alltag von Künstlern und Aktivisten. Der zweite Teil, „Elsie Slonim und ihre ersten 100 Jahre“ ist Elsie Slonim gewidmet, die im November 100 Jahre alt wird, ihre Biografie in Wien veröffentlicht – und als einzige Zivilistin nach der türkischen Invasion 1974 ihr Haus nicht verlassen musste. Sie bewohnt – alleine – ihr Haus in der türkischen Militärsperrzone in Nikosia. Ihre Biografie „Vom Brot im Meer. Die ersten 100 Jahre der Elsie Slonim“ erscheint im Oktober 2017 im Verlagshaus Hernals.

Weitere Informationen (Fotos, Links etc.): www.lunaSteam.com/zypern.html

 

Schreibe einen Kommentar