R(h)eingehört: Mag. Oliver Stribl ist neuer RTR-Geschäftsführer im Bereich Medien

Sendereihe
R(h)eingehört
  • RTR, Stribl
    06:36
audio
R(h)eingehört "gelobt und mitssverstanden Mohammed"
audio
R(h)eingehört Hilfe für geflüchtete Menschen in Bosnien
audio
R(h)eingehört zum Buch "Außer Haus"
audio
R(h)eingehört Spinnerei Slam via Livestream
audio
R(h)eingehört mit Prinz Grizzley
audio
R(h)eingehört vom Protestcamp Dornbirn
audio
R(h)eingehört Protestcamp in Dornbirn
audio
R(h)eingehört Naturgärten
audio
R(h)eingehört zu richtig Kompostieren
audio
R(h)eingehört zu neue Formate in der Kammgarn Hard

Mit 16. August übernimmt Mag. Oliver Stribl die Geschäftsführung der Rundfunk- und Tlekom-Regulierungs-GmbH (RTR) im Bereich Medien.

16 Jahre lang war Dr. Alfred Grinschgl in dieser Position und geht nun in Pension.

Dr. Helga Schwarzwald, Geschäftsführerin des Verbandes Freier Radios Österreich (VFRÖ) nahm dazu in einer APA-Meldung Stellung.

 

Schreibe einen Kommentar