• Last Exit 2017 07 13
    60:00
  • MP3, 162.34 kbps
  • 69.67 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Valerie Springer berichtet über die Gier nach Gold, über den Klondike-Goldrausch, der im Juli 1897 begann, vor exakt 120 Jahren. Und über Florian und Sofia, die in Dawson City ihr Glück gesucht und seit 15 Jahren gefunden haben.

O-Ton Valerie: „Ich hab viel Zeit in Dawson City im Yukon verbracht, einfach, weil mich die Stadt fasziniert. Die Idee, dass Menschen ihr gesamtes bisheriges Leben aufgeben haben, ihr nacktes Leben riskiert haben, nur um in der eiskalten Erde, im Schotter, im verfrorenen Ufer von Klondike und Yukon nach Gold zu suchen. Der Klondike-Goldrausch ist für mich sowas wie ein Symbol des Wahnsinns. Etwas haben zu wollen … Gold, Gold, Gold … eine Obsession, eine Besessenheit. Die Gier nach Gold … Und in Dawson City, in dieser seltsamen Stadt des Goldrauschs, habe ich einen Glückssucher der besonderen Art kennen gelernt: Florian. Und seine bezaubernde Frau Sofia.“

Fremdmaterial in Last Exit 2017 07 13
dubfire by Adham Shaikh ©
The Great Mystery by Desert Dwellers ©
fleur de saison by Emilie Simon ©
high by Little Dragon ©
Minor Swing by Django Reinhardt & Stéphane Grappelli ©
We Can Make The World Stop by The Glitch Mob ©
Produziert am:
10. Juli 2017
Veröffentlicht am:
10. Juli 2017
Thema:
Gesellschaft
Sprachen:
,
Tags:
, , ,
RedakteurInnen:
Valerie Springer
Zum Userprofil
avatar
Valerie Springer
valeriespringerneu (at) gmail.com
3040 Neulengbach