Go-Max ## FOUR-O-FOUR # Album Release Show Support: GOMAX

Sendereihe
p.m.k.live
  • pmk-17-06-09--gomax
    25:51
audio
Stefan Fraunberger ## STEFAN FRAUNBERGER
audio
Zinoba ## DIAMETRALE Nachtvisionen 2020
audio
Cadû ## CADÛ
audio
Replaced by Coma ## BLACK CORONA | REPLACED BY COMA
audio
Quehenberger / Rubinowitz ## Quehenberger / Rubinowitz
audio
TRANSGRESSIONS #1 / Fabian Lanzmaier - 16 million pixels
audio
TRANSGRESSIONS #1 / Fabian Lanzmaier - 16 million pixels / Lukas Moritz Wegscheider - Memoire
audio
Black Sachbak ## ATROPHY | BLACK SACHBAK | ANGUISH FORCE
audio
Molly ## MOLLY | CHROMATICO
audio
Chromatico ## MOLLY | CHROMATICO

FOUR-O-FOUR waren etwas überrascht, als sie 2015 im Radio als spritziger Tiroler Rock angekündigt wurden. Sehen sie sich doch als „Quasi-Rock“er mehr in den weiten Gefilden des Rock zu Hause und haben sich mit Ihrer Variabilität im Raum Innsbruck durch dutzende Live-Auftritte bereits einen Namen gemacht. Die Band entstand, als Lead-Gitarrist Clemens sich mit Dimitri und Marko in der Workstation zusammensetzen um gemeinsam zu rocken. Wenig später stieß Christoph dazu um den rockigen Tönen Text und Gesang zu verleihen. Somit war ein Sänger gefunden. Einige Konzerte später stieß Hannes mit seinen irren Drums, dann noch Gabriel mit seinem „Motorpsycho“-angehauchten „Fünf“-Saiter-Bass zur Band. „Am Anfang hatten wir einen recht straighten Rock-Sound, doch durch Hannes’ unglaublichen Groove am Schlagzeug und durch Gabriels Virtuosität am Bass hob sich unser Sound in höhere Sphären!“ erklärt Clemens, und so wurde von Four-O-Four der einzigartige Begriff „Quasi-Rock“ als Sounddefinition geboren. # One Guitar-one drumset-one name-GOMAX. Fabulous indie making out with ass­kicking punkrock-oh lala-sounds like Rock’n’Roll! ## http://pmk.or.at/events/four-o-four-album-release

Schreibe einen Kommentar