Kleinstes Festival der Welt

Sendereihe
VON UNTEN – Das Nachrichtenmagazin auf Radio Helsinki
  • Beitrag_steiermark_gemeinsam_jetzt_v2
    04:40
audio
Gesamtsendung vom 3.3.2021
audio
Forderungen zum Frauen*Kampftag 2021 in Graz
audio
Push-Back Alarm Austria über illegale Zurückweisungen von geflüchteten Menschen
audio
Neonazi-Vereinigung Europäische Aktion - "Ö spielt zentrale Rolle“ (lang)
audio
Gesamtsendung vom 24.2.2021
audio
Neonazi-Vereinigung Europäische Aktion - "Ö spielt zentrale Rolle“ (kurz)
audio
Afrikaner*innen im KZ Mauthausen
audio
Klasse, nicht Milieu!
audio
Gesamtsendung vom 17.2.2021
audio
Klimagerechte Normalität

Diesen Freitag steht ein besonderes Event und Vernetzungstreffen ins Haus. Die Plattform Steiermark.Gemeinsam.Jetzt lädt in Kooperation mit dem FH Studiengang für Soziale Arbeit zum „Come Together“ im Rahmen des „Kleinsten Festivals der Welt“ in den Stadtpark ein. Wir sprachen mit den VeranstalterInnen über das Festival und ihre Intentionen.

ANMOD:

Diesen Freitag steht ein besonderes Event und Vernetzungstreffen ins Haus. Die Plattform Steiermark.Gemeinsam.Jetzt lädt in Kooperation mit dem FH Studiengang für Soziale Arbeit- und Sozialmanagement zum „Come Together“ im Rahmen des „Kleinsten Festivals der Welt“ in den Stadtpark ein. Worum es bei steiermark.gemeinsam.jetzt geht und worauf ihr euch beim Freiluft-Event im Stadtpark freuen könnt, darüber habe ich mit Hansi, Claudia und Julia gesprochen. Hansi Herzog über die Grundwerte und Ziele der Plattform:

 

ABMOD:

Fühlt euch also herzlich eingeladen, bei der Veranstaltung am Freitag im Stadtpark dabei zu sein und euch auch über die besprochene Plattform zu informieren und daran teilzuhaben. Infos findet ihr im Netz unter steiermark.gemeinsam.jetzt

Schreibe einen Kommentar