• stottern_2_ganz
    14:57
  • MP3, 320 kbps
  • 34.24 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Tina und Birgit sind Vertreterinnen einer Minderheit – sie sind Frauen und stottern. Auf eine stotternde Frau* kommen vier Männer*. In diesem Mobile Reporting Beitrag tauschen sie sich über ihre Erfahrungen und Projekte aus.

(Der * steht für die verschiedenen Arten, wie ein_e Frau*/Mann* sein kann und steht für einen breiteren Zugang zu Geschlecht)

Die Selbsthilfegruppe Stottern Wien trifft sich monatlich und richtet sich an Jugendliche, Erwachsene, Angehörige und alle Interessierten am Thema „Stottern“. Zusätzlich trifft sich auch ein Lesekreis, bei dem Sprechsituationen im sicheren Raum geübt werden können.

Der nächste Termin der Selbsthilfegruppe ist der 6. Juni, der nächste Lesekreis findet am 31. Mai statt. Der Ort ist das AMIDA-Zentrum, Neubaugasse 12-14/ Stiege 2/ Tür 14, im 7. Bezirk. Alle Angebote sind kostenlos. Mehr Infos gibt’s auf oesis.at

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Produziert am:
22. Mai 2017
Veröffentlicht am:
22. Mai 2017
Ausgestrahlt am:
25. Mai 2017, 08:00
Thema:
Gesellschaft
Sprachen:
Tags:
, ,
Zum Userprofil
avatar
Jaqueline Gam
stadtradio (at) o94.at
1160 Wien