• 2017_03_24_Magazin um 5_HungerMachtProfite
    29:26
  • MP3, 192 kbps
  • 40.44 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

„Wachsen oder Weichen“ – weltweit werden (klein)bäuerliche Betriebe verdrängt, zum Interesse einer großen industriellen und neoliberalen Agrarpolitik. Genau darüber, und allgemein über die Filmtage sprechen wir im ersten Teil unseres Spezial-Magazins am Freitag, den 24. März mit Stephan Höller. Er ist von der österreichischen Berg- und KleinbäuerInnen Vereinigung, die die Filmtage auch mitorganisieren.

Recht auf Nahrung! Das ist einer der Grundsätze der Hunger.Macht.Profite Filmtage, die heuer bereits zum 8. Mal stattfinden. Am 28. und 29. März gibt es in der Salzburger ARGEkultur 3 Filme mit anschließender Diskussion, die Radiofabrik ist mit ihrem Pop-Up Magazin um 5 dabei und begleitet die Filmtage.

Produziert am:
29. März 2017
Veröffentlicht am:
29. März 2017
Thema:
Gesellschaft
Sprachen:
Tags:
, , , , , ,
RedakteurInnen:
Romana Stücklschweiger
Zum Userprofil
avatar
Radiofabrik Salzburg
programm (at) radiofabrik.at
www.radiofabrik.at