Soja – der Fleisch gewordene Wahnsinn

Podcast
VON UNTEN – Das Nachrichtenmagazin auf Radio Helsinki
  • Soja Fleisch Brasilien 2017
    05:55
audio
Gesamtsendung vom 28.7.2021
audio
Impf-Patente verhindern die Bekämpfung der Pandemie
audio
Pflege-Studierende fordern existenzsichernde Praktika
audio
Gesamtsendung vom 21.7.2021
audio
Gesamtsendung vom 14.7.2021
audio
Gesamtsendung vom 7.7.2021
audio
Gesamtsendung vom 30.6.2021
audio
Diskriminierung im österreichischen Bildungswesen: Jahresbericht 2020
audio
Mehr für CARE-Aktionstag in Graz
audio
Rechtsextremismus in Slowenien

“Soja. Der Fleisch gewordene Wahnsinn.” heißt ein Film von Thomas Bauer der am Montag im Rechbauerkino präsentiert wurde. Sylvia war dabei und hat den Regisseur Thomas Bauer interviewt.

Anmod

“Soja. Der Fleisch gewordene Wahnsinn.” Frau und Herr Österreicher essen pro Jahr mehr als 60 Kilo Fleisch. Der hohe Fleischkonsum hat global gravierende Folgen: Das Futter für Rind, Schwein, Geflügel & Co verbraucht rund zwei Drittel aller fruchtbaren Flächen weltweit. Was das z. B. für Brasilien bedeutet, zeigt Thomas Bauer in seinem neuen Film, eben “Soja, der Fleischgewordene Wahnsinn”  der vom Welthaus Graz präsentiert wurde. Sylvia war bei der Filmpremiere in Rechbauerkino, Graz, dabei. “

Abmod

Das war das Interview zum Film “Soja. Der Fleischgewordene Wahnsinn von Thomas Bauer.

Leave a Comment