• Soja Fleisch Brasilien 2017
    05:55
  • MP3, 192 kbps
  • 8.13 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

„Soja. Der Fleisch gewordene Wahnsinn.“ heißt ein Film von Thomas Bauer der am Montag im Rechbauerkino präsentiert wurde. Sylvia war dabei und hat den Regisseur Thomas Bauer interviewt.

Anmod

„Soja. Der Fleisch gewordene Wahnsinn.“ Frau und Herr Österreicher essen pro Jahr mehr als 60 Kilo Fleisch. Der hohe Fleischkonsum hat global gravierende Folgen: Das Futter für Rind, Schwein, Geflügel & Co verbraucht rund zwei Drittel aller fruchtbaren Flächen weltweit. Was das z. B. für Brasilien bedeutet, zeigt Thomas Bauer in seinem neuen Film, eben „Soja, der Fleischgewordene Wahnsinn“  der vom Welthaus Graz präsentiert wurde. Sylvia war bei der Filmpremiere in Rechbauerkino, Graz, dabei. „

Abmod

Das war das Interview zum Film „Soja. Der Fleischgewordene Wahnsinn von Thomas Bauer.

Produziert am:
15. März 2017
Veröffentlicht am:
15. März 2017
Ausgestrahlt am:
15. März 2017, 17:00
Thema:
Politik Globalisierung
Sprachen:
Tags:
, , , , , , ,
RedakteurInnen:
Sylvia Blaser
Zum Userprofil
Radio Helsinki Verein Freies Radio Steiermark
Für E-Mail Adresse klicken
8010 Graz