Schallmooser Gespräche #132: Gefühl (Die 5 Sinne)

Sendereihe
Schallmooser Gespräche
  • SG #132 Gefühl (Die 5 Sinne)
    60:12
audio
Schallmooser Gespräche 190: Wiener Verhältnisse
audio
Schallmooser Gespräche #185: Die Farbe Blau
audio
Schallmooser Gespräche #184: Corona und die Folgen
audio
Schallmooser Gespräche #182: Panik
audio
Schallmooser Gespräche #181: Frauen und Kinder zuerst!
audio
Schallmooser Gespräche #180: Grünes Mitregieren
audio
Schallmooser Gespräche #179: Kriegswirtschaftspolitik
audio
Schallmooser Gespräche 178: Die Öffentliche-Moral
audio
Schallmooser Gespräche #177: Ostern
audio
Schallmooser Gespräche #175/176: Mordlust und Todesstrafe

Eine Sendung, wie sie `Ce befürchtet hatte: Rosi redet über Liebe und sonstige „Herzscheiße“ (wie `Ce das nennt), während er eigentlich über Körpergefühle und daktile Sensationen reden wollte. Ergo: Wiedermal eine Sendung, wo ein Mann und eine Frau aneinander vorbeireden. Und wie das bei den beiden hinter den Mikros halt meistens passiert, wenn sie sich nicht einigen können — sie landen bei ihren beiden gemeinsamen Lieblingsthemen: Sex und Politik. Wie so oft also ist auch das ein Radiobeitrag, von dem Zeugen Jehovas Ohrbluten bekommen und wo sensible Gemüter, die eigentlich schon gerne von Gefühlen reden hören, eher abschalten sollten. Für Feministinnen allerdings ist diese Sendung sehr geeignet, können sie doch angesichts `Ces chauvinistischen Bemerkungen und ausführlichem Mansplaining ihre Vorurteile bestätigt fühlen. Denn alle Männer sind so!

Schreibe einen Kommentar