Akad on Air: Liebe und so weiter

Podcast
Akad On Air – Salzburgs erstes Schulradio
  • 2017.01.24_1710.00-1735.00__Jugendradio_Akad_on_Air
    24:59
audio
Die Qual der Wahl (Akad on Air)
audio
Junge Kulturszene in Salzburg (Akad Air)
audio
Akad on Air: Sport
audio
Akad on Air: Jugend - Bewegung|Wort|Gesetz
audio
Akad on Air: Grenzenlos - Von Grenzgängern unter uns
audio
Schulradio Akad On Air 21. Ausgabe: Das Internet kennt dich besser als dein bester Freund
audio
Schulradio Akad On Air 20. Ausgabe: Klassenreise gestrichen?!
audio
Schulradio Akad On Air 19. Ausgabe: Vorurteile... über Vorurteile
audio
Schulradio Akad On Air 18. Ausgabe: Perchten - Alles über den Grusel-Brauch!

In der zweiten und letzten Sendung von Akad on Air in diesem Semester, beschäftigen sich die SchülerInnen mit einer Herzensangelegenheit: Der Liebe. Die SchülerInnen wollten wissen, wie Liebe überhaupt entsteht. Sie beschäftigten sich deshalb mit den biologischen Hintergründen der Schmetterlinge im Bauch. Mit welchen Sprüchen man seine/n Liebste/n dann am besten herumkriegt – oder auch nicht – war Teil der Umfrage mit PassantInnen.
Ein weiteres Thema, für das sich die SchülerInnen interessierten, war die Frage nach Liebe und Homosexualität. Wird Homosexualität im Jahr 2017 wirklich schon als die Normalität betrachtet, die sie ist, oder sehen sich Homosexuelle immer noch mit Unverständnis konfrontiert? Darüber hat das Redaktionsteam mit einem Gleichaltrigen gesprochen. Er erzählt im Interview von seinem Outing, verständnisvollen Freunden und der Angst vor fehlender Akzeptanz.

Schreibe einen Kommentar