• als die Spieler das Feld verließen
    58:48
  • MP3, 192 kbps
  • 80.75 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Als der von allen liebevoll genannte Marschall Josip Broz als Trainer der jugoslawischen Nationalmannschaft während eines entscheidenden Endspiels gegen Österreich 1980 einen Herzinfarkt erlitt, dessen Folgen er noch vor Spielende erlag, überschlugen sich die Ereignisse und nahmen für alle Außenstehende einen erschreckenden Verlauf. Live im Studio ein Gespräch mit Frau Nato, welche eingesetzt wurde, die Reste der jugoslawischen Mannschaft wieder ins Licht zu führen.

 

Text, Voice – Perse Phonethik

Stimmen – Perse, Katy

 

herzlichen Dank an:

Azra – Balkan

Königreich Jugoslawien, Nachfolgestaaten der Föderativen Sozialistischen Republik Jugoslawien – Nationalhymnen

Lepa Brena – Šta ti je

Aleksandar Roski – Naricanje Palih Duša

Ceca – Autogram

Mia Borisaljević – Nije, nije to


Ein ganz besonderer Dank gilt dem WeltWeitenWeb für die Unmengen an leicht zugänglichen Kriegssounds von mindestens vier Weltkriegen und anderen kriegerischen Auseinandersetzungen.