• das rote mikro 02.01.2017
    59:57
  • MP3, 256 kbps
  • 109.8 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Zur Person: Die Grazer Autorin und Journalistin Evelyn Schalk, geb. 1981, hat Germanistik, Romanistik und Medienfächer studiert und publiziert regelmäßig in der Literaturzeitschrift perspektive; für ihre literarische Tätigkeit hat sie u.a. das Literaturstipendium der Stadt Graz erhalten. Sie ist auch Mitherausgeberin und Chefredakteurin  der Grazer Wandzeitung ausreißer. Der ausreißer erscheint sechsmal im Jahr, wird an öffentlichen Plätzen in Graz plakatiert und liegt als Faltausgabe in Kultur- und Sozialeinrichtungen auf.

Sendungsinhalt: Evelyn Schalk erzählt von ihrem Werdegang, von der Wandzeitung,  vom journalistischen und vom literarischen Schreiben, das sich für sie nicht so sehr unterscheidet – denn ihr geht es hier wie dort vor allem um die Sprache. Auch ein Ausschnitt aus ihrem literarischen Langzeitprojekt „nacht.schicht“ ist zu hören.

Buch: Max Aufischer, Ulrich Schlotmann (Hg.): „Dichtarbeit. Schreibprozesse“, mit Beiträgen von 20 AutorInnen, darunter Evelyn Schalk, Ritter Verlag 2016

Musik: Gianmaria Testa: da questa parte del mare (2006), men at work (2013), vita mia (2011), alle: le chant du monde/harmonia mundi

Links: Portrait Evelyn Schalk (2010), der ausreißer, Literaturzeitschrift perspektive, Gianmaria Testa: „Ciao, ci sentiamo“, Testa bei wikipedia

Fremdmaterial in das rote mikro 02.01.2017
da questa parte del mare by Gianmaria Testa, le chant du monde/harmonia mundi ©
men at work by Gianmaria Testa, le chant du monde/harmonia mundi ©
vita mia by Gianmaria Testa, le chant du monde/harmonia mundi ©
Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Produziert am:
02. Januar 2017
Veröffentlicht am:
02. Januar 2017
Ausgestrahlt am:
02. Januar 2017, 20:00
Thema:
Kultur Literatur
Sprachen:
,
Tags:
, , , , , , , , , ,
RedakteurInnen:
Barbara Belic
Zum Userprofil
avatar
Barbara Be
barbara.belic (at) gmx.at
8010 Graz