Digitalisierung und Sozialkompetenz eine Jobanforderungspaar der Zukunft

Podcast
Fair Play
  • Fair_Play_Csar_ 2016.12.01
    59:24
audio
Leopold Kohrs Kulturfaktoren als Role Model für New Work?
audio
Lehrgeld sollte man nicht umsonst zahlen
audio
Employer Branding 2021: Mitarbeiterbindung und Selbststeuerung im Wettbewerb um die besten Köpfe
audio
Fair-Play: Digitale Transformation in New Work (Seibt/Holzer)_4 mit Franz Schätz und Helmut Seibt
audio
Die Zukunft des Lernens ist schon da
audio
Remote Working im Satellite Office
audio
Fair-Play: Digitale Transformation in New Work (Seibt/Holzer)_3 mit Gast Rene Hochholdinger
audio
Über Kinder, Homeoffice und ganzheitliche Biosphärenhaltung
audio
Digitale Transformation im New Work, Teil 2 (Seibt/Holzer)
audio
Das Betriebsgebäude als Wohnzimmer

Entscheidungsfähigkeit von vielen bringt Wirtschaftsvorteil. Die Technisierungs- und Digitalisierungskurve in modernen Unternehmen zeigt steil nach oben. Aber was ist mit dem Faktor Mensch? Können wir mithalten mit dem raschen Wandel, mit Zuständen großer Unsicherheit und Komplexität im Arbeitsleben? Der 32-jährige Salzburger Soziologe, Gruppendynamiktrainer und FH-Lektor Matthias Csar (www.teamdynamik.at) hält Sozial- und Kommunikationskompetenzen  für essenziell. Sie ebnen den Weg zur Zukunft von Arbeit und Organisation, indem sie selbstverantwortliches Handeln und den Mut zur „Mitentscheidung“ im eigenen Unternehmen ermöglichen. Mathias Csar ist Gast bei Chris Holzer in Fair-Play.

 

 

Leave a Comment