Digitalisierung und Sozialkompetenz eine Jobanforderungspaar der Zukunft

Podcast
Fair Play
  • Fair_Play_Csar_ 2016.12.01
    59:25
audio
59:25 Min.
Zupacken sichert Versorgung
audio
34:44 Min.
Podcastversion - Wie geht kein Lehrlingsmangel?
audio
59:25 Min.
Employee Lifecycle and more
audio
59:25 Min.
Wie geht kein Lehrlingsmangel?
audio
59:25 Min.
Fair-Play digital – Ungewöhnliche Zugänge und Umsetzung in der Wirtschaft
audio
59:25 Min.
Mein Gastrojob, mein Spirit. 220GRAD Salzburg
audio
59:25 Min.
Die Komplexität der Innovation
audio
59:25 Min.
Märchen als Sprungbrett in der digitalen Transformation in Unternehmen
audio
59:25 Min.
Postdigitale Arbeitswelt
audio
59:25 Min.
Selbststeuerung sehr erwünscht

Entscheidungsfähigkeit von vielen bringt Wirtschaftsvorteil. Die Technisierungs- und Digitalisierungskurve in modernen Unternehmen zeigt steil nach oben. Aber was ist mit dem Faktor Mensch? Können wir mithalten mit dem raschen Wandel, mit Zuständen großer Unsicherheit und Komplexität im Arbeitsleben? Der 32-jährige Salzburger Soziologe, Gruppendynamiktrainer und FH-Lektor Matthias Csar (www.teamdynamik.at) hält Sozial- und Kommunikationskompetenzen  für essenziell. Sie ebnen den Weg zur Zukunft von Arbeit und Organisation, indem sie selbstverantwortliches Handeln und den Mut zur „Mitentscheidung“ im eigenen Unternehmen ermöglichen. Mathias Csar ist Gast bei Chris Holzer in Fair-Play.

 

 

Schreibe einen Kommentar