• Eva Schörkhuber zu Gast im Literaturfenster Österreich
    26:48
  • MP3, 192 kbps
  • 36.81 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Eva Schörkhuber spricht über ihr Selbstverständnis als Autorin, Literaturwissenschaftlerin und Literaturvermittlerin. Sie erzählt von ihrem Werdegang als Autorin und reflektiert über politisch engagierte Literatur und Zeitgenossinnenschaft. In diesen Zeiten, „wilden Zeiten“, wie sie sagt, ist es unmöglich, sich dieser Welt zu entziehen.