• 20161201_Touristische Konzepte_vom20161111_55-00
    55:00
  • MP3, 192 kbps
  • 75.53 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Um mehr Tourist_innen ins Mühlviertler Kernland zu locken, gibt es die unterschiedlichsten Konzepte. Zum einen muss man etwas finden, das die Region wiederspiegelt, zum anderen soll es etwas sein, das auffällt. Drei dieser Projekte werden in dieser Sendung vorgestellt. Karl Steinbeiß vom Tourismusverband Mühlviertler Kernland stellt die neue touristische Idee des Waldluftbadens vor, das das Wohlbefinden der Gäste steigern soll. Seine Kollegin Annemarie Pum spricht über Mühlviertlerisch Tafeln, was neue Gaumenfreuden für die Region verspricht, und Thomas Stöglehner, Obmann des Vereins Reitwege Mühlviertler Kernland, gibt Einblicke in die Reit-Erlebnis-Akademie.

Es ist notwendig, dass man einfach wirklich das Mühlviertel als Gesamtes sieht und als Gesamtes vermarktet. Wir müssen ein bisschen mit den Kirchtürmen aufräumen! [Karl Steinbeiß]

Diese Sendung wurde auch fürs Fernsehen produziert und ist auf dorftv zu sehen.

Mit Unterstützung von Bund, Land und Europäischer Union (LEADER)

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Produziert am:
25. November 2016
Veröffentlicht am:
25. November 2016
Ausgestrahlt am:
01. Dezember 2016, 18:00
Thema:
Gesellschaft
Sprachen:
Tags:
, , ,
RedakteurInnen:
Marita Koppensteiner
Zum Userprofil
avatar
Freies Radio Freistadt
feedback (at) frf.at
4240 Freistadt