„Allerheiigen und Allerseelen“ mit Hans Ratzesberger

Sendereihe
Radio fuer Senioren
  • 2016.11.01_0900.31-0959.29__senioren
    58:48
audio
Dichterliebe
audio
Gedanken zum Thema KUNST
audio
Christian Ensthaler im Gespräch
audio
OTTO M ZYKAN
audio
Betlehem ist überall
audio
Des gibt's ja doch!
audio
Die Liebe brennt wie Feuer im Herz
audio
Gedanken zu Mozart, Wagner & Co
audio
Engagiert gegen Gewalt an Frauen
audio
"Es ist nie zu wenig, was genügt!"

Eine Sendung aus dem Programm des Radio für Senioren: Dienstag, 1. November 2016 von und mit Hans Ratzesberger, das Thema: Allerheiligen und Allerseelen in Volksmusik und Mundart.

Hans Ratzesberger wurde am 20. Mai 1940 in Altenhof im Mühlkreis geboren und lebt seit 1940 in Linz. Nach Abschluss der Pflichtschule erlernte er das Schneiderhandwerk im elterlichen Betrieb. Nach der Meisterprüfung 1962 war er als Zuschneider, Modellmacher und Fachberater tätig, Von 1987 bis 200 war er als Ankleider im Landestheater Linz beschäftigt. Seine Hobbys sind das Laienschauspiel, Bergwandern und Schwimmen. Seine große Liebe ist die Mundartdichtung. Der Mensch mit seinen Stärken und Schwächen sind bevorzugte Themen. Er hat seine Werke in mehreren Büchern veröffentlicht, wird oft zu Vortragsabenden eingeladen und erhielt von 1989 bis 1998 mehrmals den Leopold Wandl-Preis.

 

Schreibe einen Kommentar