• ORANGE 94.0 Logging 2016-09-14 20:00
    59:59
  • MP3, 192 kbps
  • 82.4 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Art Brut – Psychopathologie als schöpferisches Potenzial?

(Live-Sendung)

Ausgehend von dieser Frage werden wir mit dem Psychoanalytiker Karl Stockreiter, Priv.-Doz., Dr. einen Blick auf die Art Brut werfen und Bildinterpretation, psychoanalytische Rückschlüsse von Kunst auf die Psyche, die ‚Beliebtheit‘ der Art Brut und die Frage nach dem erforderten Wahnsinn diskutieren.

 

Karl Stockreiter, Priv.-Doz., Dr., Psychoanalytiker, Mitglied im Wiener Arbeitskreis für Psychoanalyse (IPA) und in der Neuen Wiener Gruppe/Lacan Schule; Gründungsmitglied der Forschungsgruppe Psychoanalyse stuzzicadenti. Mitherausgeber der psychoanalytischen Zeitschrift „texte. psychoanalyse. ästhetik. kulturkritik“.
http://www.derwienerpsychoanalytiker.at/index.php?eid=51

https://www.facebook.com/UnbewusstdieLustamfreienSprechen/

Fremdmaterial in ORANGE 94.0 Logging 2016-09-14 20:00
Where do you go to my lovely by Peter Sarstedt ©
Baby let me follow you down by Bob Dylan ©
Weiße Pferde by Georg Danzer & Klaus Pérez-Salado ©
Realnej Snovidenija by Wladimir Wyssozki ©
Produziert am:
14. September 2016
Veröffentlicht am:
15. September 2016
Thema:
Kultur
Sprachen:
Tags:
, , , , , , , , , , , , , , , , , ,
RedakteurInnen:
Alisa Bartl, Anna Schantl
Zum Userprofil
Anna Schantl
Für E-Mail Adresse klicken
1190 Wien