• Ungarisch denken und fühlen - als deutscher Literaturwissenschafler in Budapest4
    29:57
  • MP3, 192 kbps
  • 41.14 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Im Mittelpunkt der Sendung steht der seit 30 Jahren in Budapest lebende deutsche Übersetzer und Wissenschaftler Wilhelm Droste, der von seinen Erfahrungen und Identitäten zwischen den Kulturen berichtet.