• Transval_06_08_2016
    59:07
  • MP3, 192 kbps
  • 81.2 MB · Datei entsperren
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Im Rahmen des Symposiums der Fachhochschule Vorarlberg zum Thema „Intelligent Reduzieren“, welches am 21. und 22. Oktober 2010 in Dornbirn stattfand, wurden zwei Vorträge zu folgenden Inhalten einem interessierten Publikum präsentiert:
Wahrnehmen, was ist – auf den Spuren zum Wesentlichen.
Mich selbst wahrnehmen als Quelle ethischen Handelns. Sinnvolles Tun und Freude dabei finden. Alte und neue Formen der Spiritualität im Kontext einer Lebensgestaltung nach ethischen Grundwerten.

 

Tobias Karcher, Direktor des Lassalle-Hauses in Bad Schönbrunn, CH

 

Mathias Binswanger, Autor des Buches „Tretmühlen des Glücks“

 

Proton – das freie Radio sendet die bearbeiteten Vorträge im Rahmen der Sendereihe Transition Valley – Wandeltal, da mit der Veranstaltung im Jahre 2010 enkeltaugliche Perspektiven in einer spannenden Kooperation zwischen ethify.org und der katholischen Kirche geboten wurden und die Inhalte nach wie vor hochaktuell sind.

 

 

http://ethify.org/symposium

http://ethify.org/content/berichtethikforum2010

Produziert am:
06. August 2016
Veröffentlicht am:
07. August 2016
Ausgestrahlt am:
06. August 2016, 18:00
Thema:
Gesellschaft
Sprachen:
Tags:
, , , ,
RedakteurInnen:
Monika Gantioler, Rainer Roppele
Zum Userprofil
avatar
PROTON - das freie Radio Roppele
proton (at) radioproton.at
6850 Dornbirn