• Johanna Forster
    59:59
  • MP3, 128 kbps
  • 54.93 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Jedes Jahr im August (am letzten Wochenende – jeweils von 10 – 18 Uhr) wird die Keramikstadt Gmunden am Traunsee zu einem Mekka der Tonkunst und verwandelt den Rathausplatz und die Esplanade zu einer Bühne europäischer Töpfer-Elite. Begleitend zum Markt wird auch der zeitgenössischen Keramikkunst Raum gegeben. So werden in den Gmundner Galerien und Ausstellungsräumen Werke junger, aber auch renommierter nationaler und internationaler Keramikkünstler gezeigt.

Johanna Forster eine autodidakte Porzellankünstlerin aus Reichraming im Ennstal freut sich auf ihren Besuch am heurigen Töpfermarkt in Gmunden und dort können Sie auch die Unikate von Schmuck- und Drehscheibenkunst betrachten, begreifen und auch erwerben…

Produziert am:
01. August 2016
Veröffentlicht am:
01. August 2016
Thema:
Kultur Ausstellungen
Sprachen:
Tags:
, , , ,
Zum Userprofil
avatar
Manfred Wiesinger
manfred.wiesinger (at) gmx.at
4111 Walding