• Mädchen und Dschihadismus
    29:24
  • MP3, 320 kbps
  • 67.33 MB · Datei entsperren
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Sehnsucht, Emanzipation, WhatsApp-Anwerbung: Viele Mädchen begeistern sich für radikalreligiöse Tendenzen. Die Verheißungen der IS erreichen Mädchen und junge Frauen aus allen Gesellschaftsschichten mit unterschiedlicher Herkunft.

Claudia Danschke berichtet in diesem Beitrag u.a. darüber, was die IS für junge Frauen attraktiv macht, mit welchen Vorstellungen die jungen Frauen nach Syrien oder in den Irak gehen und wie die Rektrutierung erfolgt.  Sie zeigt notwendige Ansätze und Handlungsstrategien auf, um dem entgegen zu wirken.
Ein Beitrag aus Teresas Frauenzimmer