variationen 218: Crimson and Clover

Podcast
Variationen: Ein Lied, eine Melodie und ihre Interpreten / pesem, melodija, interpreti
  • variationen 218 - Crimson and Clover
    31:45
audio
variationen 259: Lili Marleen
audio
variationen 258: Edgar Allan Poe: Annabel Lee
audio
variationen 257: The Times They Are a-Changin' – zum 78. Geburtstag von Bob Dylan
audio
variationen 256: Universal Soldier
audio
variationen 255: Trouble in Mind
audio
variationen 254: Hänschen Klein
audio
variationen 253: Puff, The Magic Dragon
audio
variationen 252: Leaning on the Everlasting Arms
audio
variationen 251: Danny Boy / Londonderry Air
audio
variationen 250: Johannes Brahms: Sinfonie Nr. 3 in F-Dur, Op. 90, 3. Satz: Poco allegretto

 

Die Rockgruppe Tommy James and the Shondells veröffentlichte von 1966 bis 1970 fünf Alben und einer der erfolgreichsten Singlehits war das Lied „Crimson and Clover“, welches u.a. von dem am 21. April d.J. viel zu früh verstorbenen Prince für sein Album „LotusFlow3r“ aus dem Jahr 2009 aufgenommen wurde.
Playliste:
1. John Epp: Crimson and Clover (instr.)
2. Tommy James and the Shondells: Crimson and Clover
3. Henner Hoier: Tränen der Liebe
4. Dolly Parton: Crimson and Clover
5. Prince: Crimson and Clover
6. Lissa Schneckenburger: Crimson and Clover
7. Angélica Infante: Trebol y Carmesi (span.)

Leave a Comment