• 2016-05-20_turek-massnahmenbeschwerde
    49:11
  • OGG, 122.69 kbps
  • 43.17 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Maßnahmenbeschwerde am Landesverwaltungsgericht Wien wegen Festnahme bei Pelzdemo

Am 8. 12. 2015 gabs eine Demo gegen Pelz vor dem Textilgeschäft Turek. Nach Beschwerde des Geschäftsinhabers wurde die Polizei aktiv und wollte die Identität aller 6-7 DemonstrantInnen ohne Grund feststellen. Nur einer weigerte sich, wurde brutal festgenommen, in eine Gummizelle gesteckt, zur Kooperation gezwungen und erst nach 10 Stunden freigelassen. Dagegen richtete sich diese Beschwerde. Bericht von 2 Tagen Prozess, Gespräch mit dem Anwalt und dem Betroffenen.

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Tierrechtsradio
Produziert am:
20. Mai 2016
Veröffentlicht am:
20. Mai 2016
Ausgestrahlt am:
20. Mai 2016, 11:00
Thema:
Gesellschaft
Sprachen:
Tags:
, , , , , , , ,
RedakteurInnen:
Martin Balluch
Zum Userprofil
avatar
Franz Gratzer
franz.gratzer (at) vgt.at
1020 Wien