ab 01.05.2016: Josef Hornig 155 Gbtg. & Wien im Mai- 30 Min.

Sendereihe
Wienerlieder
  • 20160501-30
    29:56
audio
28.2.2021 Wiener Melange 278- 60 Min.
audio
28.2.2021 Wiener Melange 278- 30 Min.
audio
7.3.2021 Zu Gast bei Radio Wienerlied- Peter Havlicek- 60 Min.
audio
7.3.2021 Zu Gast bei Radio Wienerlied- Peter Havlicek- 30 Min.
audio
21.2.2021 Peter Alexander 10. Todestag- 60 Min.
audio
21.2.2021 Peter Alexander 10. Todestag- 30 Min
audio
14.2.2021 Wiener Melange 277- 60 Min.
audio
14.2.2021 Wiener Melange 277- 30 Min.
audio
7.2.2021 Zu Gast bei Radio Wienerlied- Tini Kainrath- 60 Min.
audio
7.2.2021 Tini Kainrath zu Gast bei Radio Wienerlied-30 Min.

In dieser Sendung erinnern wir an den Texter Josef Hornig, der am 11.5.1885 in Wien geboren wurde (gestorben 3.8.1911) und der viele Lieder geschrieben hat, die noch heute gesungen werden, wobei er meist als Texter aufgetreten ist. Josef Hornig war zu seiner Zeit ein bekannter Volkssänger. Als Beispiel, wie verbreitet die Lieder noch sind, hören Sie Aufnahmen mit Wolfgang Ambros und „Die Strottern“ mit einem ganz selten gespielten Lied und einer bemerkenswerten Aufnahme. Am Beginn der Sendung stehen aber Lieder über den Wiener Mai mit einer Aufnahme von Christl Prager, die wir am 27. September mit Herbert Schöndorfer beim Radio Wienerlied Stammtisch erwarten dürfen. Den Abschluss der Sendung machen die „Wiener Frauenschrammeln“, wo auch Sabine Schier mitspielt. Sabine können Sie mit meiner Tochter Marion Zib am 5. Mai bei der wöchentlichen Wienerliedfahrt auf der Donau hören. Mit in der Sendung auch eine Aufnahme von Crazy Joe gesungen, dem ich bei der Gelegenheit für bisher 155 kostenlos gelieferte Radiosendungen danken möchte und der sich zu einer ganz großen Hilfe für Radio Wienerlied entwickelt hat.

Titel Komponist/Autor/Bearbeiter Interpreten
Wien im Mai P. Pallos, Fritz Grünbaum Christl Prager
Es braucht gar nicht Mai sein Herbert Seiter, Hans Eidherr Emmy Denk
Wanns Mailüfterl s´Windlichterl Schwingt Franz Zachhalmel Franz Zachhalmel
Es wird a Wein sein Ludwig Gruber, Josef Hornig Wolfgang Ambros, Ambassade Orchester
Die Zwei von der Pietät Josef Hornig Die Strottern
Auf einem Donaudampfer zwischen Linz und Wien Willi Skall, Peter Herz Walter Kramer
Morgengruss Johann Schrammel Wiener Frauen Schrammeln

Schreibe einen Kommentar