Plan B für Europa?

Sendereihe
VON UNTEN – Das Nachrichtenmagazin auf Radio Helsinki
  • VUiG_Plan B für Europa
    60:03
audio
Gesamtsendung vom 3.3.2021
audio
Forderungen zum Frauen*Kampftag 2021 in Graz
audio
Push-Back Alarm Austria über illegale Zurückweisungen von geflüchteten Menschen
audio
Neonazi-Vereinigung Europäische Aktion - "Ö spielt zentrale Rolle“ (lang)
audio
Gesamtsendung vom 24.2.2021
audio
Neonazi-Vereinigung Europäische Aktion - "Ö spielt zentrale Rolle“ (kurz)
audio
Afrikaner*innen im KZ Mauthausen
audio
Klasse, nicht Milieu!
audio
Gesamtsendung vom 17.2.2021
audio
Klimagerechte Normalität

Bei VON UNTEN IM GESPRÄCH hört ihr heute einen Mitschnitt der Veranstaltung „Plan B für Europa?“. Diese Veranstaltung wurde von Attac Österreich und Attac Graz organisiert und fand am Freitag, 15.April statt.

Im Einführungsvortrag führten Lisa Mittendrein und Valentin Schwarz (beide Attac Österreich) durch die dramatischen Ereignisse des letzten Jahres in Griechenland, rund um die linke Regierungspartei und ihre mit kriminellen mitteln erzwungene Wende durch die einflussreichsten PolitikerInnen der EU.
Nicht nur deshalb denken Vertreter*innen von Zivilgesellschaft und Politik bereits laut über einen Plan B nach. Die Referent*innen gaben einen Überblick über aktuelle“Plan B“ Projekte und analysierten deren Perspektiven.

Schreibe einen Kommentar