Frau und Natur: von den Raunächten und Frau Percht

Podcast
Frau und Natur
  • Frau und Natur
    60:31
audio
Frau und Zukunft
audio
Frau und Seenot
audio
Was können wir gegen den Klimawandel tun?
audio
Frau und Klimakatastrophe
audio
Frau und Klima
audio
Frau und Masken
audio
NatUrBindung
audio
Albtraum Mikroplastik
audio
Frau und Traunsee
audio
Zeit der Schnitterin

Renate Fuchs-Haberl, Referentin für Matriarchatsforschung ist zu Gast bei Gundula Maria von Traunsee.

6 Kommentare

  1. Bitte mehr von Renate Fuchs-Haberl, das wäre wunderbar. Danke
    Z. B. jetzt zu Ostern wäre schön gewesen, oder zum 1. Mai, oder zur Sommersonnwende . . . .
    Gisela Lässig

    Reply
  2. Liebe Renate, liebe Gundula,
    habe auch mehrmals “Ganslhaut” bekommen bei Eurem wunderschönen Gespräch. Diese Zeit um die Wintersonnenwende wurde mir von Euch wirklich sehr nahe gebracht. Besonders berührt hat mich das etwas andere “Alle Jahre wieder” Lied. Und beim Perchtentanz bin ich aufgestanden und habe den PC umtanzt.
    Freue mich darauf, die Sendung weiterzuleiten an Andere, von denen ich ebenfalls Wertschätzung Eures Beitrages annehme. Wir befinden uns zwar jetzt schon in der Zeit des fortgeschrittenen Wachstums des Kindes, aber die nächste Sonnen-Geburt kommt ja bestimmt wieder. Dann können Eure Darstellungen einfließen in meine Begrüßung des Sonnenkindes.
    Habt herzlichen Dank !!!
    Barbara Pade-Theisen, München, Referentin für Moderne Matriarchatsforschung

    Vielen Herzlichen Dank

    Reply

Leave a Comment