„… es geht um Mitgefühl und Humanität“

Podcast
PANOPTIKUM Bildung
  • SEPB181215 - Panoptikum Bildung - es geht um Mitgefühl und Humanität
    58:15
audio
56:27 Min.
Zehn Jahre PANOPTIKUM – Highlights & Ausblick
audio
1 Std. 00 Sek.
Selbstheilung & die Macht der Gedanken
audio
55:57 Min.
60 Jahre - Berufsförderungsinstitut (bfi) Kärnten
audio
57:01 Min.
Kann die Demokratie die Globalisierung zähmen?
audio
57:01 Min.
Bodenversiegelung reduzieren
audio
56:50 Min.
Vom Piratenfunk zur freien Radiofrequenz
audio
57:15 Min.
Anmerkungen zur (un)politischen Jugend & Generation Z
audio
57:07 Min.
Historisch-politische Bildung zeitgemäß gestalten
audio
57:17 Min.
Die 50 größten Öko-Lügen - Wie uns Politik und Industrie an der Nase herumführen
audio
57:26 Min.
Volksbegehren – ein Instrument der direkten Demokratie

Motive, Erfahrungen und Herausforderungen von freiwillig Engagierten in der Flüchtlingsbetreuung

Im Studiogespräch mit Heinz Pichler erzählen Mag.a Veronika Michitsch von der Kärntner Bildungszentrale und Eva Leutner MAS – sie hat einen jungen Syrer aufgenommen – über ihre Erfahrungen als freiwillig Engagierte in der Flüchtlingsbetreuung.

Schreibe einen Kommentar