• KlimakonferenzGreenpeaceAdamlang
    07:33
  • MP3, 128 kbps
  • 6.93 MB · Datei entsperren
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Adam Pawloff fährt als Klima und Energie Sprecher von Greenpeace Österreich zur Weltklimakonferenz COP 21 nach Paris. Hier ein 7 min Interview mit ihm von Jutta Matysek. Nachdem die Demonstrationen in Paris abgesagt wurden ruft Greenpeace gemeinsam mit vielen anderen NGOs dazu auf sich am Climate March in Wien zu beteiligen.

Climate March 29.Nov 2015 Dieser trifft sich um 12.30 im Sigmund Freud-Park und zieht von dort mit Musik und Kunstaktionen zum Parlament.
Bringt Transparente, Instrumente und Kostüme – es soll laut & bunt werden! Anschließend:

SYSTEM CHANGE NOT CLIMATE CHANGE-STRASSENFEST – Parlament (14.00Uhr)

Um 14.00 beginnt vor dem Parlament ein großes Straßenfest, das vom Bündnis „System Change not ClimateChange“ gemeinsam mit AktivistInnen und HelferInnen aus allen Teilen der Zivilgesellschaft organisiert wird.

Für Alle die nicht in Wien leben gibts hier eine Auflistung wo es überall Demos gibt an diesen 2 Tagen: http://globalclimatemarch.org/en/ Dort findet ihr den in eurer Nähe, wo ihr mitmachen könnt.

https://www.facebook.com/events/1504621319849818/

Hier ein kurzes Video mit Adam Pawloff: https://www.facebook.com/GreenpeaceAT/videos/10153206292544071/?fref=nf

Zur Greenpeace Emailpetition für 100 % erneuerbare Energie: https://secure.greenpeace.at/campaigns/hundertprozentig