• widerhall last shelter
    51:41
  • MP3, 192 kbps
  • 70.98 MB · Datei entsperren
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Sendungsmitschnitt
Studiogespräch mit Gerald Igor Hauzenberger über seinen sehr aktuellen Dokumentarfilm „Last Shelter“

Am 24. November 2012 maschieren mehrere hunderte Geflüchtete von Traiskirchen nach Wien um gegen die – damals schon – untragbaren Zustände im „Erstaufnahmezentrum“ zu protestieren. Aus dieser Demonstration entstand das Refugee Protestcamp im Siegmund Freud Park, bevor die Geflüchteten am 18.12.2012 ihren Schutz in der Votivkirche suchen, wo sie bis März 2013 blieben.

Gerald Igor Hauzenberger begleitete den Kampf der Geflüchteten für ihre Rechte und ein menschenwürdiges Leben mit der Kamera und produzierte mit seinem Team den sehr aktuellen Film „Last Shelter“. Wir sprechen mit ihm über den Film, der ab 27. November im Kino zu sehen ist.