• rl 14_09_15 traun_surfen_boarden_b
    38:31
  • MP3, 256 kbps
  • 70.56 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Die einen brauchen eine Stehwelle, die
anderen eine Winch – und dann noch eine
geeignete Stelle in der Traun.
Einige junge Leute haben das fließende
Wasser entdeckt, mit viel Eigeninitiative
und Freude daran Wellenreiten und
Wakeboarden zur gemeinsamen
Herausforderung und Vergnügen gemacht.

Wie, wo und wann sie unterwegs sind schildern Max Neuböck (www.rivermates.at) und
Florian Manns.