VON UNTEN Gesamtsendung vom 21.10.2015

Podcast
VON UNTEN – Das Nachrichtenmagazin auf Radio Helsinki
  • Gesamtsendung_cba
    38:18
audio
29:54 Min.
Inflation: Wie sich Konzerne in Krisenzeiten bereichern | Eskalierende Polizeigewalt in Deutschland
audio
28:57 Min.
„Sauberes Gas ist eine dreckige Lüge“ – Ende Gelände 2022 in Hamburg | Feuer und Flamme dem Patriarchat
audio
26:44 Min.
Cabrio-Strand im Gries | Julia Feier zur Arbeit als Doula und feministischer Geburtskultur
audio
30:01 Min.
Netzpolitischer Abend am Elevate in Graz | 10 Jahre Rojava – eine Feier im Rösselmühlpark
audio
23:49 Min.
Festung Europa – Kommentar der Redaktion | Radikaler Konservatismus
audio
30:00 Min.
Rechtsextreme Vereinnahmung des Ukraine Krieges | Pride March und Pinkwashing – nicht alle feiern
audio
29:59 Min.
Feindbild Kurdistan | Antisemitismus auf der Documenta 15
audio
30:01 Min.
Protest gegen Erdgaskonferenz in Hamburg | Für das Leben...statt G7 | Polizeiproblem in St. Pauli
audio
30:00 Min.
Kindersicherheitskonferenz im Forum Stadtpark | Ipek Yüksek über die Gezi-Proteste in Istanbul
audio
29:59 Min.
Baumwolle aus Zwangslagern in Xinjiang | Solidaritätskampagne für inhaftierte Antifaschist:innen in Belarus

# Frauenstadträtin Martina Schröck setzt weiter aufs Ausbluten der autonomen Frauen- und Antisexismus-Einrichtungen in Graz. Nach der Abschaffung der unabhängigen Frauenbeauftragten und den massiven Budgetkürzungen bei Organisationen wie dem Frauenservice und dem Frauengesundheitszentrum, wurde nun bekannt, dass Schröck auch die Förderungen für die Watchgroup gegen sexistische Werbung streicht.
Marlies hat über die Situation mit Ina Mastnak, der Leiterin der Watchgroup, gesprochen und folgenden Beitrag gestaltet.

# Die Situation an der Slowenisch-Österreichischen Grenze bleibt brisant. Nach dem wochenlangem Einsatz am Grenzübergang Nickelsdorf, haben Behörden, Heer und Rotes Kreuz noch nicht die bereits gemachten Erfahrungen genutzt und sind nun „überrascht“ über den großen Andrang. Mittwoch Mittag machten sich rund 1000 Personen zu Fuß in Richtung Graz auf. Wir bringen Neuigkeiten aus Sentilj, dem Slowenischen Grenzort nahe Spielfeld.

# An der kroatisch-serbischen Grenze im Ort Opatovac befindet sich ein großes Refugee Camp. Von hier führen Menschen ihre Reise in Richtung Österreich und Deutschland weiter. Über die Situation vor Ort sprachen wir mit einer Unterstützerin.
Mehr Infos:Refugee Help Map und Support Camp Opatovac

# Aktion in Graz unter dem Motto „Sichtbar werden“. Wir bringen zwei Interviewausschnitte von Personen, welche an der österreichischen Aktion der Armutskonferenz teilgenommen haben.

# Wie alle 2 Wochen gibt es unsere Aktivismusnews.

 

Schreibe einen Kommentar