Initiativprüfung des Landesrechnungshofes, OÖ. Chancengleichheitsgesetz, Bereich Wohnen

Sendereihe
Radionest Vöcklabruck: Sendefenster
  • Initiativprüfung OÖ. Chancengleichheitsgesetz mit Musik
    49:18
audio
Jugend und Flucht - eine Sendung des Jugendhauses YouX Vöcklabruck
audio
Gemeinschaftspraxis - Leader-Projekt der VöcklaAgerRegion mit Agenda 21, OKH und Otelo Vöcklabruck
audio
Beitrag für Widerhall - 2. Welser Mobbingkongress am 28. und 29.10.2016 - Christian Aichmayr im Gespräch mit Mag. Marion Humer
audio
Themenforum "Arbeitslosigkeit" im ÖGB - VOR ORT 35
audio
Ist die Zeitumstellung noch zeitgemäß? Interview mit Martin Gstöttner AUGE/UG - VOR ORT 28
audio
Beitrag für FROZINE am 08.03.2016 Internationaler Frauentag - Gespräch mit Bürgermeisterin Elisabeth Feichtinger, Gemeinde Altmünster
audio
Österreichische Berg- und KleinbäuerInnen zum Klimawandel - VOR ORT 5a
audio
Umweltschutz und Klimawandel inkl. Interview mit Vertretern der Österreichischen Berg- und KleinbäuerInnen - VOR ORT 5
audio
Disconächte - VOR ORT 4
audio
Sozialbereich am Ende? - VOR ORT 2

Christian Aichmayr hat am 05. August 2015 mit dem Direktor des Landesrechnungshofes Herrn Ing. Dr. Friedrich Pammer ein Gespräch über die im Frühjahr 2015 erfolgte Initiativprüfung des OÖ. Landesrechnungshofes, im Bereich Wohnen des OÖ. Chancengleichheitsgesetzes geführt.

Im OÖ. Sozialbereich fehlen € 25 Mio. Beim Lesen des Prüfberichtes werden die Hintergründe dafür sehr klar. Die MitarbeiterInnen des OÖ. Sozialbereiches wollten am 16. Juni 2015 wegen der Maßnahmen, die letztlich das Fehlen der € 25 Mio. hervorgerufen haben, sogar streiken. Jetzt gibt es ein Maßnahmenpaket mit einer Kostendämpfung von insgesamt € 20 Mio. über einen Zeitraum von fünf Jahren (inkl. 3 Mio. aus Gegenverrechnungen, 17 Mio. fallen auf Optimierungsmaßnahmen bei den Trägern) wurde akzeptiert. Im Gegenzug sieht das Maßnahmenpaket einen Kündigungsschutz der MitarbeiterInnen sowie die volle Valorisierung der Personal- und Sachkosten vor.

In diesem Gespräch hat er versucht, die Hintergründe der angespannten finanziellen Situation in diesem Bereich  zu erfragen.
Musikalische Untermalung: Groove, Time To Dream, Crazy Earth , Layla – 4 Titel der britischen Formation „Fortran 5“!

Schreibe einen Kommentar