• 2015_07_KiZnewZ
    06:25
  • MP3, 192 kbps
  • 8.83 MB · Datei entsperren
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

In der letzten Ausgabe vor den Sommerferien hat sich die 4A Klasse der Volksschule Mülln noch einem wichtigen Thema gewidmet: den Kinderrechten. Die SchülerInnen haben Veronika Weis von der Kinder- und Jugendanwaltschaft (Kija) ins Studio eingeladen und sie rund um ihre Rechte befragt. An wen Kinder sich bei Fragen dazu wenden können und wie Österreich bei den Kinderrechten im Vergleich mit dem Rest Euopas dasteht – das alles erfahrt ihr in dieser KiZnewZ-Sendung.
In den Kurzmeldungen haben sich die SchülerInnen darüber hinaus mit der österreichischen Deutsch-Standardüberprüfung, dem G7-Treffen und dem Problem von Plastikmüll im Meer beschäftigt.

Ausgestrahlt werden die KiZnewZ wie immer jeden Mittwoch um 14 Uhr und jeden Sonntag um 10 Uhr vor dem Kinderradio. Alle Infos zu dem Projekt gibt es unter http://blog.radiofabrik.at/kiznewz/

Produziert am:
23. Juni 2015
Veröffentlicht am:
23. Juni 2015
Ausgestrahlt am:
01. Juli 2015, 14:00
Thema:
Gesellschaft
Sprachen:
Tags:
, ,
RedakteurInnen:
4a Volksschule Mülln
Zum Userprofil
avatar
Radiofabrik Salzburg
programm (at) radiofabrik.at
www.radiofabrik.at