Marlen Schachinger: Albors Asche

Sendereihe
aufdraht: Leipziger Buchmesse 2015
  • Albors Asche
    28:52
audio
Martin Kolozs im Interview
audio
Buchpräsentation Wieser Verlag im Wiener Kaffeehaus
audio
ABgelesen: Leipziger Buchmesse 2015
audio
MUT machen
audio
Literatur aus OÖ
audio
Martin Kolozs: Ein Funke Leben
audio
radiobox.at - Audioproduktion als Lernform
audio
Roman Israel: Caiman und Drache
audio
Alfred Goubran: Durch die Zeit in meinem Zimmer
audio
Karl Reitter (Hrsg.): Karl Marx. Philosoph der Befreiung oder Theoretiker des Kapitals? Zur Kritik der »neuen Marx-Lektüre«

Über 21 Jahre beobachtet Valerian von seinem Fenster aus, was in Albor passiert und führt Chronik darüber. Da taucht eines Tages eine Fremde auf und Albor verändert sich.
Verlag: Otto Müller

Beteiligte:
Marlen Schachinger (Autor/in)
Erika Preisel (Redakteur/in)

lbm15, EP

Schreibe einen Kommentar