• Eigenklang_2015_02_TRanskuturelleMusikpaedagogik
    57:00
  • MP3, 160 kbps
  • 65.23 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

In dieser Ausgabe von Eigenklang präsentieren wir den dritten Teil der interdisziplinären Ringvorlesung Transkulturalität_mdw, welche am 23. Februar im Fanny Hensel Saal der Universität für Musik und darstellende Kunst stattgefunden hat. Das Thema des Abends war diesmal der Bereich der Musikpädagogik und die Frage, welches Potential transkulturelle Ansätze darin bieten. Dorothee Barth von der Universität Osnabrück bespricht in ihrem Vortrag das komplexe Zusammenspiel von Kultur und Identität, Identifizierung und Diskriminierung in der Migrationsgesellschaft. Der erste Teil der Sendung bringt Auszüge aus ihrem Vortrag und der anschließenden Diskussion.

 

Im zweiten Teil begrüßen wir Angelika Hauser-Dellefant im Studio, die den künstlerischen Teil des Abends zusammen mit Studentinnen der Tanz- und Bewegungspädagogik gestaltet hat. Sie spricht über Inklusion in der pädagogischen Praxis und die kulturübergreifende Qualität von Körper und Bewegung.