• 2014-12-07-1700
    60:00
  • MP3, 160 kbps
  • 68.66 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Schwerpunktsendung zu den 16 Tagen gegen Gewalt an Frauen*

In den letzten Wochen war viel los in der Grazer Frauen-NGO-Szene. Frauenstadträtin Martina Schröck hat die Stelle der unabhängigen Frauenbeauftragten der Stadt Graz abgeschafft und installiert eine allgemeine Ombudstelle für Beratung von Mädchen und Frauen, welche einen freien Dienstvertrag haben wird. Außerdem setzt Schröck auf sechs Säulen, die sie fördern wird. Wobei sie bei nur drei Säulen eine Budgeterhöhung durchführt, nämlich bei Arbeit/Qualifikation/Karriere, Gewaltschutz und Forschung. Die Säulen Beratung, Gesundheit und Bildung/Empowerment bekommen weniger Geld als früher. Dazu zählt u.a. auch das Frauengesundheitszentrum sowie das Frauenservice Graz. Diese Entwicklungen hat sogar der Österreichische Frauenring zum Anlass genommen gemeinsam mit der Plattform 20.000 Frauen einen Protestbrief an Martina Schröck und Grazer Gemeinderatsmitglieder zu schreiben. Jede Person kann das Schreiben als Vorlage verwenden und selbst an die Verantwortlichen abschicken: http://www.frauenring.at/sites/default/files/artikel/Oesterreichischer-Frauenring-Stellungnahme-Streichung-Stelle-Unabhaengige-Frauenbeauftragte-Graz.pdf

Wir hören nochmal das VON UNTEN Interview mit Sigrid Fischer, der Geschäftsführerin des Frauenservice Graz.

Karin fasst die Ereignisse der letzten Wochen zusammenfassen und kommentiert die Entwicklungen.

 

Außerdem gibt es ein Gespräch mit Barbara Jauk vom Gewaltschutzzentrum Steiermark. Wir haben mit ihr über aktuelle Entwicklungen im Gewaltschutz gesprochen und dabei vor allem über das „Übereinkommen des Europarats zur Verhütung und Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen und häusliche Gewalt“ und über die Petition des Österreichischen Städebundes „Ein Nein muss genügen“ gesprochen.

Und es gibt zum 2. Mal den feministischen BücherDenkRaum – Sabine hat für uns Buchtipps zusammengestellt, die sich mit dem Thema Gewalt an Frauen* und Transpersonen beschäftigen.

Alle vorgestellten Bücher können in der Feministischen Bibliothek des Grauenservice Graz gratis entliehen werden!

 

http://www.gewaltschutzzentrum-steiermark.at/

http://www.staedtebund.gv.at/gewalt

http://www.bka.gv.at/site/7897/default.aspx

 

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Produziert am:
07. Dezember 2014
Veröffentlicht am:
08. Dezember 2014
Ausgestrahlt am:
07. Dezember 2014, 17:00
Thema:
Gesellschaft
Sprachen:
Tags:
, , , , , , , ,
RedakteurInnen:
Genderfrequenz-Redaktion
Zum Userprofil
avatar
Marlies Pratter
marlies (at) helsinki.at
8010 Graz