• Die letzten Tage der Menschheit. Livelesung des Instituts kultureller Kompostierung.
    58:59
  • OGG, 116.15 kbps
  • 49.01 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Eines lauen Septemberabends im Freiradstudio:

Eine szenische Aufarbeitung des Instituts kultureller Kompostierung:

Karl Kraus‘ „Die letzten Tage der Menschheit“, 1. Akt, zweites Viertel.


Im Rahmen der vierjährigen Lesereihe von Juni 2014 bis November 2018 entlang prägnanter Daten des sogenannten „Großen Kriegs“ vor hundert Jahren lesen aus dem Gesamtwerk: Veronika Fiegl, Helga Hauffe, Sylvia Krismayr, Christof Heinz, Martin Mariner, Wolfgang „Mason“ Maurer, Lisa Scherz, ludwig technique, Roman Wegmann und Klaus Windisch.